Tennis-Club Kiebingen e.V.

Impressum | Kontakt

Archiv Aktuelles 2007

Saisonabschluss 2007

Der Platz ist winterfest...


Die Tische strecken ihre Beine zum letzten Mal Richtung Sonne; der Platz ist für den Winter gerichtet. Zwei Termine für die Saison 2008 stehen schon fest: bitte den für die Mitgliederversammlung jetzt schon dick im Kalender anstreichen. Demnächst gibt es wieder die TCK-Mitteilungen zum Download an dieser Stelle; ansonsten allen Mitglieder eine schöne »kalte Saison«. Die Nachrichten zu dieser Saison findet Ihr ab sofort im
Archiv Aktuelles 2007.

Regelmäßiger Treffpunkt

Training und Spielpartner für Neumitglieder
jeden Freitag abend, 17 Uhr



Wir haben am ersten Schnuppertraining für alle Neumitglieder als Kontaktbörse den Freitag abend, 17 Uhr als regelmäßigen Treffpunkt untereinander vereinbart. Wer keinen festen Spielpartner hat, hat hier die Möglichkeit auf gleichgesinnte Tennisfreunde und Tennisfreundinnen zu treffen.

Alle Posten besetzt, Finanzen solide

Der Frühjahrssturm im Tennis-Club Kiebingen hat sich gelegt, auf beiden Problemfeldern kann vorerst Entwarnung gegeben werden. Auf einer sehr harmonisch verlaufenden außerordentlichen Mitgliederversammlung, bei allerdings sehr geringer Beteiligung, erfuhren die Mitglieder von Kassier Eugen Neu Erfreuliches: Durch etliche Neuzugänge am Tag der offenen Tür, durch Spenden und sonstige Einsparungen wird am Jahresende wieder ein spürbares Plus in der Kasse verbleiben. Viele Aktionen wurden gestartet, unter anderem ein Treffpunkt für Neumitglieder, die Wiederbelebung der Kellerdisco und eine Tenniskooperation mit der Kiebinger Schule. Aber auch sonst war der kommissarische Vorstand rührig. Für alle vakanten Posten konnten Kandidaten gefunden werden, die dann auch einstimmig gewählt wurden: Neuer 1. Vorsitzender (zusammen mit Thomas Di Paolo) wurde Peter Raidt, neuer 2. Vorsitzender ist Volker Schmitt, im Amt bestätigt: Sportwart Julius Ernsperger und als neuer 2. Kassier amtiert jetzt Maik Hartmann. Bei so viel guten Nachrichten zeigte sich auch Ortsvorsteherin Lisa Schröder-Kappus angetan von der Arbeit des TCK und wünschte weiterhin viel Erfolg. Geschenke und Blumen gab es sodann für den scheidenden 1. Vorsitzenden Bruno Ernperger als Dank für seine fünfjährige Vorstandsarbeit, die in nicht einfacher Zeit geprägt war v.a. von der Konsolidierung der Mitgliederzahlen. Schließlich diskutierten die Anwesenden noch über neue Werbemaßnahmen, wie z.B. einen Ballsporttag mit dem Jugendhaus zusammen und Sponsoringmodelle mit örtlichen Unternehmen. So blickt der TCK auf einen freundlichen Sommer zurück und geht zuversichtlich in die Winterpause.

Herren in der Verbandsstaffel

Zum Aufstieg der Herren in der
Saison 2006 in die Verbandsstaffel



Hier kommt noch das Meisterfoto der Herren von 2006. Die Spieler waren Maik Blankenhorn, Tobias Schüle, Andreas Neu, Frank Seise und Tobias Geiger. Dieses Jahr schlagen sie in der Verbandsstaffel auf. Zuschauer sind herzlich willkommen! Das letzte Verbandsspiel wurde auf Samstag, den 14. Juli um 10 Uhr verschoben (Grund: am 15.7 das Turnier der örtlichen Vereine).

Regelmäßiger Treffpunkt

Training und Spielpartner für Neumitglieder
jeden Freitag abend, 17 Uhr



Wir haben am ersten Schnuppertraining für alle Neumitglieder als Kontaktbörse den Freitag abend, 17 Uhr als regelmäßigen Treffpunkt untereinander vereinbart. Wer keinen festen Spielpartner hat, hat hier die Möglichkeit auf gleichgesinnte Tennisfreunde und Tennisfreundinnen zu treffen.

Zum 3. Mal in Folge Bezirksmeisterin

Emily Raidt (rechts) erneut Bezirksmeisterin


Emily Raidt wurde nach 2005 und 2006 jetzt zum 3. Mal in Folge Bezirksmeisterin in ihrer Altersklasse (Juniorinnen U 13). Sie ist außerdem für die Württembergischen Meisterschaften vom 4. - 6. Juni 2007 in Stuttgart-Stammheim qualifiziert. Links von ihr steht die Gegnerin im Finale, ihre Freundin und Mitspielerin Natalie Löffler aus der Damen 2 Mannschaft (Spielgemeinschaft Rottenburg-Hailfingen) bzw. der Juniorinnen-Mannschaft (TC Rottenburg).

Mit Schwung in die neue Tennissaison

Eröffnung mit Mixed-Turnier
und Tag der Offenen Tür

Die Tennisplätze sind gerichtet. Am Sonntag, 29. April 2007, startet der TC Kiebingen mit einigen Highlights in die neue Tennissaison. Um 14:00 Uhr beginnt für die Spielerinnen und Spieler aller Spielstärken ein Mixed-Tournier, an dem jede und jeder auf seine Weise Spaß haben kann. Die Saisoneröffnung wird gleichzeitig als Tag der Offenen Tür gestaltet, an dem sich alle Tennisinteressenten auf der Anlage umsehen und über den Club und seine Aktivitäten informieren können. Aber nicht nur das. Wer möchte, der kann auch Tennis probieren und die einmalige Chance wahrnehmen, ohne Aufnahmegebühr und nur zum halben Jahresbeitrag Mitglied werden.
Natürlich gibt es wieder Kuchen und Kaffee. Wer grillen möchte, muß allerdings Grillgut mitbringen. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

TCK-Mitteilungen


Die aktuellen TCK-Mitteilungen zum Download (pdf 436 Kb). Ältere Ausgaben findet ihr unter dem Link »Downloads«.

Mitgliederversammlung 2007

Schwierige Zeiten und
obendrein keinen Vorsitzenden

So lautet die Überschrift im Bericht unseres scheidenden Schriftführers Birger Jahn über die Mitgliederversammlung vom Samstag, den 24. Februar 2007. Mehr dazu in unserem Frühjahrs-Mitteilungen.
Hier könnt Ihr schon mal den kompletten Text downloaden: Mitgliederversammlung (pdf 7 Kb).

Platzbestellung

Der Aufbau der Plätze wurde witterungsbedingt auf nächste Woche Donnerstag, 29. März ab 16 Uhr und Samstag, 31. März ab 8:30 Uhr verschoben.

Tennis oder Golf?

"Für Tennis bin ich zu alt, ich mache jetzt was anderes. Da habe ich meinen eigenen Ball, den schlage ich irgendwohin, dann gehe ich ihm nach, und wenn ich ihn finde, schlage ich ihn wieder weg."
- Franz Beckenbauer

 

Archiv Aktuelles Archiv Aktuelles 2016
Archiv Aktuelles 2015
Archiv Aktuelles 2014
Archiv Aktuelles 2013
Archiv Aktuelles 2012
Archiv Aktuelles 2011
Archiv Aktuelles 2010
Archiv Aktuelles 2009
Archiv Aktuelles 2008
Archiv Aktuelles 2007